GOLF-inter.net Info-Hotline

Haben Sie Fragen
zum Thema Golfclub-
Mitgliedschaft oder
Golfreisen?
Wir helfen Ihnen gerne.

Mo. - Fr., 10 - 12 Uhr
und 14 - 17 Uhr
günstige Golf Mitgliedschaft Fernmitgliedschaft preisgünstig
06348 9597770

4 Sterne Relais Bella Rosina





Relais Bella Rosina

Viale Bella Rosina 1
10040 La Cassa (TO)
Italien / Piemont

Telefon:  011 9233600
Telefax:  011 9233601



www.bellarosina.it


Reiseangebote:



Beschreibung:
Naturliebhaber und Genießer werden im 4-Sterne-Hotel Relais Bella Rosina sicher auf ihre Kosten kommen. Das ehemalige Jagdanwesen von König Victor Emmanuel II. – mitten im Naturschutzgebiet des Mandria Parks gelegen – überzeugt durch seinen natürlichen Charme. Die Zimmereinrichtungen des aus dem 18. Jahrhundert stammenden Gutshofs, das übrigens nach dem Vornamen der königlichen Ehefrau Rosa benannt ist, sind allesamt geprägt durch eine perfekte Mischung aus Modernität und Umweltbewusstsein. Was nicht heißt, dass Luxus ausgeschlossen ist, wie man an den mit feinstem Travertino ausgestatteten Badezimmern erkennen kann. Im Restaurant mit Blick auf den Hof und das Schwimmbad werden bevorzugt Produkte aus der hauseigenen Landwirtschaft angeboten. Im Wellnessbereich stehen eine Sauna, Hydromassagebecken und Schottische Duschen zur Verfügung. Und natürlich kommen auch die Golfer nicht zu kurz. In unmittelbarer Nähe befindet sich die 36-Loch-Analge des Golf Clubs Royal Park I Roveri entfernt.

RELAIS BELLA ROSINA
Natural Park of La Mandria (Torino)
Viale Bella Rosina 1, 10040 La Cassa (TO)
Einfahrt: Via Senatore Giovanni Agnelli, 2 - 10070 Fiano - Italia





Royal Park I Roveri ist die prestigeträchtige Golfanlage, die mit ihren 36 Löchern über dem Regionalpark von „La Mandria” (ursprünglich ein königliches Anwesen) sich ausdehnt, knapp wenige Schritte von der spektakulären königlichen „Reggia“ und nur 15 Kilometer von Turin entfernt. Das traumhafte Gelände ist von Turiner Alpen umgeben und bietet mit seinen Seen, Bächen und Wäldern unvergessliche Aussichten. Der Golfplatz gehört der Familie Agnelli (Gründer von Fiat).

Der Originalkurs wurde 1971 vom berühmten Architekt Robert Trent Jones Senior entworfen: wie in meisten seiner Projekte (ungefähr 500 Golfkurse weltbreit) hat er strategisch und optimal Wasserhindernisse und Waldbereiche geplant. Neulich wurde von Michael Hurdzan und Dana Fry ein zweiter Kurs mit 18 Löchern präsentiert. Auf diesem zauberhaften Gelände finden nationale und internationale Veranstaltungen, unter anderen schon viermal das „Italien Open“, die „European Amateur Championship“ und das “Challenge Tour”.


Via Lanzo, 1 – Robassomero (TO) Italia
www.rolayparkgolf.it


www.golf-inter.net